ONLINE-ANFRAGE

Dr. Heinz-Hermann Berghof

Rechtsanwalt Dr. Berghof

Rechtsanwalt Dr. Berghof ist im Jahr 1962 geboren. Er studierte an der Philipps-Universität in Marburg und an der Georg-August-Universität zu Göttingen Rechtswissenschaften. Schließlich promovierte er bei Professor Schöch an der Georg-August-Universität. Es folgte das Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Celle und in Hamburg.

Seit 1995 ist Dr. Berghof als Rechtsanwalt zugelassen. In Partnerschaft mit Rechtsanwalt und Notar Michael Welger führt er seit 1997 eine Kanzlei in Bad Pyrmont und seit 2009 zusätzlich eine Kanzlei für Familiensachen in Hannover.

Als Notar mit Amtssitz in Bad Pyrmont ist er seit 2000 zugelassen. Seit dem Jahr 2002 ist er zudem Fachanwalt für Familienrecht.

Er besitzt eine fast 15-jährige Berufserfahrung im Erb- und Familienrecht (u.a. Scheidungsverfahren einschließlich aller Folgesachen, wie Sorge- und Umgangsrecht, Kindes- und Ehegattenunterhalt, Zugewinn- und Versorgungsausgleich, erbrechtliche Auseinandersetzungen, Testamentsgestaltung).

Rechtsanwalt Dr. Berghof ist mehrfacher Niedersächsischer Jugendmeister und Deutscher Mannschaftsmeister mit der niedersächsischen Auswahl im Tennis und war jahrelanger Tennis-Regionalligaspieler im Erwachsenenbereich in verschiedenen norddeutschen Vereinen.

Er kennt die Psychologie und Taktik des Streitens der Geschlechter und beherrscht die Regeln zur Konfliktlösung und Mediation.

 

AKTUELLES


Europäischer Gerichtshof verflichtet zur Arbeitszeiterfassung - Furcht vor Rückkehr der Stechuhr
In einem aktuellen Urteil des Europäischen Gerichtshof (EuGH) vom 14.5.2019 verpflichtet den Arbeitgeber zur Einrichtung eines Arbeitszeiterfassungssystems. 

Kommt das Recht auf Homeoffice?
Im Jahre 2018 haben bereits 39 Prozent der deutschen Unternehmen zumindest einzelnen Mitarbeitern ganz oder teilweise das Arbeiten von zu Hause aus ermöglicht. Nun denkt die Bundesregierung über einen Rechtsanspruch auf Heimarbeit nach.

Das Jahr 2019 beginnt mit neuem Gesetz zur Brückenteilzeit
Bekanntlich treten zu Jahresbeginn oftmals neue Gesetze in Kraft, so auch im Jahr 2019. Besonders relevant ist aus arbeitsrechtlicher Sicht eine neue Regelung des Teilzeit- und Befristungsgesetzes (TzBfG), das "Gesetz zur Brückenteilzeit".

Wann bekomme ich zusätzlich zu meinem Urlaubsanspruch frei ? - Wichtige Fakten zum Thema Sonderurlaub
Arbeitnehmer müssen grundsätzlich Urlaub nehmen, wenn Sie an besonderen Ereignissen teilnehmen und freinehmen möchten. In einer Reihe von Fällen erhalten Arbeitnehmer jedoch Sonderurlaub, der zusätzlich zum Urlaubsanspruch gewährt werden muss.

Lexikon

Informieren Sie sich zum Thema Kündigung

Im Lexikon finden Sie umfangreiche rechtliche Informationen rund um die Kündigung, das Recht der Arbeitnehmer, den Arbeitsvertrag, Abmahnung und Abfindung.

Zum Lexikon

IHRE SPEZIALISTEN
FÜR ARBEITSRECHT

Kanzlei Pavel

Hinüberstraße 4
30175 Hannover
Tel: 0511 - 81 70 61
Fax: 0511 - 283 45 81
e-Mail:info(at)kanzlei-pavel(dot)de

IHRE SPEZIALISTEN FÜR ARBEITSRECHT

Das Wissen und die Erfahrung aus über 20-jähriger arbeitsrechtlicher Tätigkeit und die in weit über tausend Gerichtsverfahren gewonnene Professionalität. Unser Engagement in Ihrem Projekt wird Sie überzeugen. Die Rechtsanwälte der Kanzlei Pavel entwickeln gemeinsam mit Ihnen die Strategie, mit der Sie zum Recht kommen. Die hier für erforderliche Rechtskenntnis liefern wir, nötige Informationen liefern Sie anhand gemeinsam erstellter To-Do-Listen.

Als Experten für Arbeitsrecht arbeiten unsere erfahrenen Anwälte schnell und zuverlässig, um Ihr Anliegen zu realisieren.